Albanische Sänger/Innen auf dem europäischen Liederfestival

Musik aus Albanien

Hallo, liebe Hörerinnen und liebe Hörer, herzlich willkommen zu unserem Musikprogramm. Ich wünsche Ihnen einen recht guten Empfang!

In Radio Tirana und im albanischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen haben die Vorbereitungen auf das 56. Nationale Liederfestival begonnen, das das  älteste und  wichtigste Musikfest in Albanien ist. Dieses Festival findet in der letzten  Dezemberwoche statt. Das Siegeslied wird, wie inzwischen üblich ist, Albanien auf dem europäischen Liederfestival vertreten.

Heute spielen wir einige albanische Lieder, die auf  dem Eurosong-Kontest in Jahren gesungen worden sind. Albanien hat an dem europäischen Liederfestival zum ersten Mal im Jahr 2004, in Istanbul, in der Türkei teilgenommen. Damals wurde unser Land mit der bekannten Sängerin Anjeza Shahini vertreten, die eine sehr gute Performance machte und im Finale den 7. Platz erreichte.

Hören Sie nun Anjeza Shahini mit dem Lied „Ich möchte Dein Image sein“.

Musik

Ein  anderer erfolgreicher  Sänger ist Frederik Ndoci mit einer tollen und besonderen Stimme, mit einem reichen Repertoir albanischer und ausländischer  Unterhaltungs- und Volkslieder.

Gemeinsam mit seiner Frau Aida hat Frederik Ndoci auf dem  europäischen  Liederfestival das Lied „Die Steinballade“ gesungen.

Musik

Im Jahr 2015 wurde Albanien auf dem Eurosong Contest von der  jungen und talentierten Sängerin Elhaida Dani vertreten. Sie hatte vorher den ersten Platz auf dem nationalen Liederfestival in Tirana mit dem Lied „Sonne“ gewonnen.

Hören Sie nun Elhajda Dani.

Musik

Und zum Schluss hören Sie Rona Nishliu mit dem Lied “SUUS”, mit dem  sie  auf dem europäischen Liederfestival im Jahr 2012 den 5. Platz erreichte. Rona Nishliu wurde für  ihre besondere Stimme gelobt.

Musik

Das war unser Musikprogramm, heute mit einigen albanischen Liedern der Unterhaltungsmusik, die in Jahren auf dem Eurosong Contest gesungen  worden sind.

 

Und damit verabschieden wir uns von Ihnen…

Auf Wiederhören!

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter