10 Jahre Städtepartnerschaft zwischen Tirana und Peking

Mit einem feierlichen Konzert im Saal der Universität der Künste wurde in Tirana das  10-jährige Jubiläum der  Städtepartnerschaft zwischen Tirana und Peking gefeiert. Dabei waren der  Bürgermeister der Hauptstadt Tirana, die  Vizeparlamentspräsidentin, Frau Vasilika Hysi , die  Kulturministerin, Frau Mirela Kumbaro und  die chinesische Botschafterin, Jiang Yu. Albanien und  China haben stets Kommunikationsbrücken gehabt. Auch heute möchten wir diese Beziehungen weiter entwickeln. Gemeinsam mit einem chinesischen Unternehmen möchten wir ein Terminal für Busse in der Hauptstadt bauen – erklärte der  Oberbürgermeister von Tirana, Erjon Veliaj.

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter