Rama: Der Mangel an Information ist eins der Hauptproblemmen in der albanischen Lantwirtschaft

Der Mangel an Information ist eins der Hauptproblemmen in der albanischen Lantwirtschaft sagte der Ministerpräsident Edi Rama gestern auf einem Treffen mit Studenten an  der lantwirtschaftlichen Univesität in Tirana, darauf er unter anderem über die Regierungsprogramme im Lantwirtschaftsbereich   berichtete und inzwischen unterstrichtete er dass die Bauern nicht von den Fonds   profitieren haben weil sie keine Informatione darüber haben.  Im Zusammenhang damit  forderte  der Ministerpräsident Rama das Engagement  der  Studenten zur Hilfe  der Bauern.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter