Italien ist ein wichtiger Wirtschafts- und Handelspartner für Albanien

In Tirana findet  das  Wirtschaftsforum zwischen Albanien und Italien statt, an dem 200 Delegierten und 350 italienische  Unternehmensvertreter teilnehmen, die mit albanischen Kollegen über  den Ausbau der  wirtschaftlichen und Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern diskutieren.

Der italienische Botschafter in Tirana, Alberto Cutillo begrüßte die Teilnehmer und erklärte, dass Albanien in den letzten Jahren sichtbare Fortschritte gemacht hat und dass Italien Albanien auf dem EU-Integrationsweg voll unterstützt. Die italienischen Unternehmen  unterstützen albanische Unternehmen auf dem europäischen Markt.

Albanien hat alle Möglichkeiten zum Eingangstor des  Westbalkans zu werden. Die   transadriatische Erdgaspipeline ist ein Beispiel dafür – erklärte der italienische Botschafter, Cutillo.

Albanien und Italien entwickeln allseitige  Beziehungen der Zusammenarbeit. Für   die albanische Politik ist Italien  ein strategischer Partner.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter