Im Metropol-Theater wurde das Stück “Romeo und Julia” aufgeführt

Im Metropol-Theater in der Hauptstadt wurde das Werk von Shakespeare „Romeo und Julia“ aufgeführt, mit Regie von Sonila Kapidani. Das Publikum hat das Schauspiel von Roerd Toçe als Romeo und Sheila Domi als Julia gelobt.

Die Geschichte ist für viele Menschen bekannt. Trotzdem haben die Kunstfreunde der Hauptstadt sie gern gesehen. Ziel unserer Aufführung  war und ist,  eine klare Botschaft bei der jungen Generation zu vermitteln – erklärte die Regisseurin Kapidani.

Diese Tragödie von Shakespeare wurde zum ersten Mal im Jahr 1597 bekannt gemacht.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter