Die Einnahmen durch Akzise betrugen 45 Mrd. Lek im Jahr 2017

Die Einnahmen durch die Akzise betrugen im Jahr 2017  45 Mrd. Lek oder  um 7,7  Prozent mehr als im Jahr 2016. Den  größten Einfluss dazu haben die Kraftstoffe geleistet. Im Jahr 2017  wurden ca. 554 000 Tonnen Kraftstoff importiert, oder  um 5 Prozent mehr als  im Vorjahr. Auch der Import von  Bier, Getränke, flüssiges Gas, Zigaretten und Wein wuchs zwischen 9 und 17 Prozent – so heißt es in einem Bericht des albanischen Institutes für Statistiken, INSTAT.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter