Der griechische Außenminister, Nikos Kotzias kommt am Donnerstag zum Besuch in Tirana

Der albanische Europa- und Außenminister, Ditmir Bushati, wird am Donnerstag den griechischen Außenminister Nikos Kotzias in Tirana empfangen – so heißt es in einer Mitteilung des albanischen Europa- und Außenministeriums.

Albanien und Griechenland haben  ihre Kontakte in letzter Zeit verstärkt, um einige von der Vergangenheit gerbten Probleme zu lösen, wie das griechische Kriegsgesetz mit Albanien aus dem Jahr 1940.

Der  albanische Diplomatiechef, Ditmir Bushati hat vor ca. 10 Tagen  die Vollmacht von dem Staatspräsidenten, Ilir Meta, erhalten,  die Verhandlungen mit der griechischen Seite über ein Seegrenze-Abkommen zu beginnen.

Albanien bereitet ein Dokument über die strategische Partnerschaft mit Griechenland vor, das wahrscheinlich bei dem Besuch des griechischen Ministerpräsidenten, Alexis Tsipras in Albanien unterzeichnet werden soll, der in letzter Zeit erklärt hat, dass Griechenland Albanien für die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit der EU unterstützen wird..

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter