Der albanische Europa- und Außenminister, Ditmir Bushati, empfing den Präsidenten der Parlamentarischen Vollversammlung der OSCE, George Tsereteli

Der albanische Europa- und Außenminister, Ditmir Bushati, empfing den Präsidenten der parlamentarischen Vollversammlung der OSCE, George Tsereteli und den Generalsekretär, Roberto Montella, mit denen er über die  Zusammenarbeit zwischen Albanien und der OSCE gesprochen hat. Die Stärkung der Sicherheit und die Zusammenarbeit zwischen den OSCE-Mitgliedsländern waren  Diskussionsthemen bei diesem Treffen in Tirana.

Alle politischen Kräfte in Albanien müssen sich, so weit wie möglich,  engagieren, um das Ziel der Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit der EU zu erfüllen – erklärte Herr Tsereteli.

Der  albanische Diplomatiechef, Bushati bekräftigte erneut, dass Albanien nach wie vor seinen Beitrag für den Frieden auf dem Balkan, für die Stärkung der  regionalen Zusammenarbeit leisten wird. Albanien hat  die Empfehlung der  Europäischen Kommission für die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit der EU erhalten und wir hoffen auf eine positive Entscheidung der EU-Spitzen Ende Juni, erklärte Herr Bushati. /Astrit Ibro/

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter