Hörer schreiben an Radio Tirana

Wie immer haben wir auch in dieser Woche   reiche Post erhalten. Wir haben nun auch einen neuen Mitarbeiter. Er ist Juxhin Ngjelina und hat  an der Universität Tirana Deutsch studiert.

Für die reiche und interessante Post möchte ich allen Absendern herzlich danken. Sie sind: Volker Willschrey, Bernd Seiser, Werner Schubert, Myadel Alex aus Weißrussland, Dmitriy Kutuzov, Anatoly Klepov, Dieter Feltes , Heiner Finkhaus und Ulrich Wicke.

Ich danke Ihnen für die reiche Post recht herzlich. Die Empfangsberichte bestätigen wir mit unseren QSL-Karten, während  Ihre Fragen wir im Rahmen der Freitagssendereihe „Antworten auf Hörerfragen“ beantworten möchten.

Hier einige Ausschnitte aus der Post dieser Woche!

Hallo Astrit,

Wolfgang Lill aus Sachsen möchte einen Beitrag über Radio Tirana produzieren und möchte mit der Redaktion in Kontakt kommen. Da seine “t-online”-Adresse bei Dir nicht ankommt (Bernd hat das Problem ja auch) leite ich Dir seine Mail weiter…

Auch ich hätte eine Bitte: kannst Du mir den Namen Deiner neuen Kollegin schreiben? Mehr dazu möchte ich im Rundbrief schreiben, der in der 2. Junihälfte fertig wird. Danke erst mal und bis bald!

Werner Schubert

**

Lieber Astrit!

Ich habe mir wieder einmal die Internetseite angesehen und finde sie sehr informativ und übersichtlich. Schön wäre es, so ist meine Meinung, das auch Berichte über die deutsche Abteilung festgehalten werden. Was gibt es Neues.
Albanien hat sich auch für die WM in Russland qualifiziert. Ich hoffe, das diese Mannschaft auch in die nächste Gruppe kommt. Sind die Albaner von der WM begeistert und sehen sie sich im Fersehen die Spiele an? Ich werde versuchen mir einige Spiele ansehen.
Ich wünsche Dir alles Gute und viele Grüße

Dieter  Felte

**

Hallo Astrit,

hoffe, es geht Dir und Deiner Familie gut. Wir sind am Sonntagabend von einem Urlaub am Bodensee zurück gekommen und ich habe über wwdxc die Briefkastensendung vom 6. Juni gehört. Dabei hat sich auch die neue Mitarbeiterin vorgestellt. Danke dafür.

 

Ganz liebe Grüße von uns Dreien an Dich und Deine Familie. Und Grüße auch an die neue Mitarbeiterin

 

Volker