Der Oberbürgermeister der Hauptstadt, Erjon Veliaj traf sich mit Architekten über das neue Theatergebäude

Der Oberbürgermeister der Hauptstadt Tirana, Erjon Veliaj traf sich heute mit  Städtebau-Planern und Architekten und sprach mit ihnen über den Bau eines neuen  Gebäudes für das Nationaltheater in Tirana.

Dieses Gespräch kommt nach einer Diskussion mit Künstlern und Schauspielern und ist für uns wichtig, unser Projekt bekannt zu machen. Unser Ziel ist  es, ein neues  Theater zu haben. Tirana verdient ein  modernes Theater. Weil dieses Theater für die Hauptstadt sehr wichtig  ist, werden wir auch andere Interessen-Gruppen zuhören – erklärte Herr Veliaj.

Das  Gebäude des  Nationaltheaters wurde bereits Anfang der 1940-er Jahre als Kaserne für die italienischen Soldaten gebaut. In der kommunistischen  Zeit wurde dieses Areal in ein  Theatergebäude  umfunktioniert.

Die  Experten sind der Meinung, dass  dieses Gebäude die Parameter der Sicherheit für   die Zuschauer und Schauspieler nicht erfüllt, während eine Gruppe von Schauspielern gegen den Abriss dieses alten Gebäudes sind.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter