Eine neue Buchmesse im Zentrum der Stadt Lushnja

Auf dem zentralen Platz der  Stadt Lushnja fand eine Veranstaltung mit Schriftstellern aus  der Region Lushnja statt, wo auch ihre  Bücher  präsentiert wurden. Zahlreiche Teilnehmer haben  ausgestellte Bücher aufgeschlagen und interessierten sich für die Geschichtebücher, aber auch für die schöngeistige Literatur. Der Maler und  Buchautor Ilir Çakalli  präsentierte bei diesem Event sein Bildband über die Kunst aus der  Zeit der   Wiedergeburt. Die mittelalbanische Region Lushnja zählt  bis 70 Schriftsteller.

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter