Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, empfing den EU-Erweiterungskommissar, Johannes Hahn

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, empfing den EU-Erweiterungskommissar, Johannes Hahn und sprach mit ihm über die weiteren Schritte im Vorbereitungsprozess für die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen  im kommenden Juni. Herr Meta sprach von der Verstärkung der  Zusammenarbeit zwischen Albanien und der Europäischen Kommission, um den  großen Herausforderungen gemeinsam trotzen zu können, mit dem Ziel, die Beitrittsverhandlungen Albaniens mit der EU rechtzeitig zu eröffnen. Die  Beteiligung aller Akteure und  das gegenseitige Vertrauen sind ein Schlüsselelement für die erfolgreiche Durchführung der  Reformen – erklärte der albanische Staatspräsident, Ilir Meta.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter