Die albanische Wirtschaft wächst kontinuierlich

Die Europäische Kommission hat in einem Bericht über  das Wirtschaftswachstum  in den europäischen Ländern hervorgehoben, dass das Wirtschaftswachstum in Albanien von 3,9 Prozent im Jahr 2017 auf 4,2 Prozent in diesem Jahr gewachsen ist. Das Wachstum des Bruttosozialproduktes  wird voraussichtlich von 4,3 im Jahr 2019 auf 4,4 Prozent im Jahr 2020 wachsen – heißt  es in diesem Bericht, der auch von  SeeNews zitiert wird. Die öffentlichen Schulden sind zwar gesunken, doch sie bleiben noch relativ hoch bei 70 Prozent des Bruttosozialproduktes. Nach einigen  Maßnahmen der albanischen Regierung und der albanischen Nationalbank werden die öffentlichen Schulden auf 63,5 Prozent im Jahr 2020 sinken.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter