Albanische Sondereinheiten bilden afghanische Soldaten aus

Die albanische Verteidigungsministerin Olta Xhaçka erklärte, dass albanische Spezialeinheiten wieder nach Afghanistan zurückgekehrt sind, um afghanischen Kommandos bei ihrer Ausbildung zu helfen.

Das ist ein Beweis dafür, wie gut unsere Soldaten  ausgebildet worden sind, so dass  sie auch afghanischen Soldaten bei ihrer Ausbildung helfen können – so schreibt die Ministerin in FB.

Albanien ist seit 2009  NATO-Vollmitglied und albanische Soldaten haben Friedensmissionen in einigen  Ländern erfüllt, wie in Afghanistan, im Irak, in Georgien usw.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter