Der 23. August – der Europäische Tag zum Andenken der Opfer von Stalinismus und Nazismus

Der 23. August ist der  Europäische Tag zum Andenken der  Opfer  von  Nazismus und Stalinismus. Aus diesem Anlass haben in Europa Veranstaltungen zum Andenken dieser Opfer stattgefunden.

Der Präsident der Europäischen Volksparteien, Joseph Daul,  erklärte im Zusammenhang damit, dass wir uns  an diesen Tag erinnern sollen, damit wir die Gräueltaten der bestialischen Regime nicht vergessen.

Auch  in Albanien  hat heute eine Veranstaltung im alten Arbeitslager bei Tepelena stattgefunden, wo viele Gegner des kommunistischen Regimes und ihre Familien isoliert waren.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter