In Tirana und Durres werden die analogen Ausstrahlungen geschlossen

Die  Behörde für  Hörfunk- und TV-Sender, AMA, hat am 10. September beschlossen, die analogen Ausstrahlungen für die Kreise Tirana und Durres  zu schließen, in denen die digitalen Frequenzen in Betrieb genommen worden sind.

Radio Televizioni Shqiptar, RTSH, hat im digitalen Paket 15 TV-Sender und  11 Hörfunksender, darunter Radio Tirana International.

Nach einem Beschluss der  AMA werden für das  Publikum 34   digitale Kanäle kostenlos angeboten.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter