Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, empfing den kosovarischen Parlamentspräsidenten, Kadri Veseli

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, empfing eine Delegation des kosovarischen Parlaments unter der Leitung des Parlamentspräsidenten, Kadri Veseli, mit dem er über die weitere Stärkung der  bilateralen Beziehungen gesprochen hat. Kosovo braucht heute einen politischen Konsens und ein umfassendes inneres Engagement in der Abschlussphase des Dialoges mit Serbien. Die Regierungsmehrheit muss das Klima für die Beteiligung der Opposition an diesem Prozess  schaffen, während die Opposition ihre Verantwortung in diesem historischen Moment übernehmen muss.

In diesem  wichtigen Prozess ist eine  sehr engere Zusammenarbeit mit unseren  strategischen Partnern für  die Stabilität, die Sicherheit und die europäische Zukunft der Region erforderlich – erklärte der albanische Staatspräsident, Ilir Meta.