Der britische Generalmajor, Charlie Stickland, lobt das Niveau der albanischen Streitkräfte

Der britische Generalmajor, Charlie Stickland, der die britischen Streitkräfte bei der internationalen  Militärübung mit der Codebezeichnung „Albanian Lion 2018) in Albanien leitet,  erklärte, dass er mit dem  Niveau der albanischen Streitkräfte zufrieden ist. Diese Militärübung ist eine gute  Möglichkeit, damit Großbritannien die Zusammenarbeit mit Albanien vertiefen kann.

Albanien spielt eine Schlüsselrolle zur Unterstützung des Königsreiches und der  NATO-Verbündeten – erklärte der  britische Generalmajor Stickland.

Auf dem albanischen Territorium wird ein internationales Militärmanöver mit der Teilnahme von 1200 Soldaten aus Albanien, Großbritannien, Kroatien, Kosovo und Slowenien bis zum 30. September durchgeführt.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter