Die albanische Regierung sieht im neuen Staatshaushalt Lohnerhöhungen und die Senkung einiger Steuer vor

Der albanische Regierungschef, Edi Rama,  sprach von dem neuen Staatshaushalt für das Jahr 2019 und erklärte, dass  der neue Staatshaushalt die Senkung einiger Steuer und die  Erhöhung der Löhne und Gehälter in einigen Sektoren, wie Gesundheitswesen, Bildungswesen und in der Armee vorsieht. Wir haben inzwischen  die Diskussion über den neuen Staatshaushalt begonnen und  in den kommenden Tagen werden wir auch konkrete Zahlen bekannt machen – erklärte der albanische Regierungschef, Edi Rama.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter