Große Messe für landwirtschaftliche Produkte in Tirana

Auf dem großen „Mutter Teresa“-Platz in der Hauptstadt wurde heute eine landwirtschaftliche Messe eröffnet. 659 Bauernfamilien sowie 70 Unternehmen der  Verarbeitung landwirtschaftlicher und tierischer Produkte, und 39 Gemeinden, werden ihre Produkte vorstellen.

Das ist die zweite Edition einer solchen Messe in Tirana, die  größte dieser Art in unserem Land.

Die albanische Landwirtschaft gibt über 21 Prozent des Bruttosozialproduktes. Viele landwirtschaftliche Produkte werden exportiert, wie  Apfelsinnen, Tomaten, Gurken, Wassermelonen, Karotten usw.