Herbstwetter in Albanien

Auf dem albanischen Territorium herrscht wechselhaftes Wetter. In der zweiten Hälfte des Tages kommt es zu  starken Wolkenbildungen, während es im Süden und Südwesten des Landes  sonnig sein wird.

Im Norden und in Zentralalbanien  wird es zu  Regenfällen kommen.

Dank einer Luftmasse aus dem Süden sind die  niedrigsten Werte wieder gestiegen. Sie bewegen sich zwischen 13 und 19 Grad Celsius, während sich die Höchstwerte zwischen  23 und 28 Grad Celsius bewegen werden.

In Tirana ist es leicht bewölkt. Es werden  Schauern vorgesehen.

Die  Temperaturen bewegen sich zwischen 19 und 28 Grad Celsius.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter