In der südostalbanischen Stadt Korça wird der Pokal “Die Unabhängigkeit 2018” am 27. und 28. November organisiert

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum Nationalfeiertag wird in der südostalbanischen Stadt Korça der Pokal „Die Unabhängigkeit 2018“ organisiert. Daran nehmen Otrant aus  der montenegrinischen Stadt Ulzin, Struga aus Mazedonien, „Der 2. Juli“ aus Prishtina und  Skanderbeg Korça teil.

Die  Spiele finden am 27. und 28. November in Korça statt.