Der akademische Senat der Landwirtschaftlichen Universität Tirana diskutiert über die Forderungen der protestierenden Studenten

Der akademische Senat der Landwirtschaftlichen Universität Tirana hat ausgehend von dem Protest der Studenten, über  ihre Forderungen diskutiert und die entsprechenden Maßnahmen ergriffen.

Das Pressebüro dieser Universität  unterstreicht in einer Pressemitteilung, dass   das Rektorat und der akademische Senat der Landwirtschaftlichen Universität beschlossen haben, die Wohnbedingungen der Studenten allmählich zu verbessern, die Unterrichtsbedingungen weiterhin zu verbessern und die  finanzielle Transparenz zu erhöhen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter