Der bekannte albanische Tenor Kastriot Tusha hat ein Konzert in der Museumstadt Gjirokastra gegeben

Der bekannte albanische Tenor, Kastriot Tusha hat am Vorabend des Weihnacht-Festes ein Kontert für die  Kunstfreunde der Museumsstadt Gjirokastra gegeben. Gemeinsam mit der  Sopranistin Ulpiana Aliaj hat der große Meister der  albanischen klassischen Musik einige schöne lyrische Lieder  gesungen, die von dem Publikum mit Beifall aufgenommen wurden.

Das Konzert wurde von dem Rathaus Gjirokastra organisiert.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter