Prof. Dr. Luljeta Minxhozi ist die neue erste stellvertretende Notenbankchefin der albanischen Nationalbank

Der Aufsichtsrat der  Nationalbank Albaniens hat auf seiner  ersten Sitzung für dieses Jahr Frau Luljeta Minxhozi zur ersten stellvertretenden Notenbankchefin der  Nationalbank ernannt, die in diesem Posten Frau Elisabeta Gjoni ersetzt, weil ihr Mandat ausgelaufen ist.

Frau Minxhozi ist zugleich Mitglied des Aufsichtsrates und sie kommt aus der akademischen Welt. Prof. Dr. Luljeta Minxhozi hat eine reiche Erfahrung im Wirtschaftsbereich und hat viele Jahre auch als Dozentin an der Universität gearbeitet

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter