Die Regierung hat neue finanzielle Maßnehmen zur Unterstützung der Studenten der Exzellenz ergriffen

Der albanische Interim- Finanz- und Wirtschaftsminister, Arben Ahmetaj, erklärte,  dass aus dem Regierungsbeschluss  über die Halbierung der Studiengebühren alle Studenten profitieren. Die Studentinnen und Studenten mit  den besten Noten 9 und 10 werden keine Studiengebühr zahlen. Daraus profitieren 6235 Studenten, die sogar ein Stipendium  von der Regierung erhalten werden. Die Regierung hat im neuen  Staatshaushalt  dafür 201 Mio. Lek geplant – erklärte Herr Ahmetaj.

Die Studenten mit einer Durchschnittsnote zwischen 5 und 9 werden nur die Hälfte der Studiengebühr zahlen. Aus dieser Maßnahme profitieren ca. 70 000 Studentinnen. und  Studenten.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter