Die weltbekannte albanische Sängerin, Dua Lipa, hat den “Grammy”-Preis zum zweiten Mal gewonnen

Die weltbekannte albanische Sängerin Dua Lipa hat Geschichte geschrieben: sie ist die erste Albanerin, die den „Grammy“-Preis zum zweiten Mal gewinnt.

Dua Lipa hat mit dem Lied  „Electricity“, eine  Zusammenarbeit mit Mark Ronson und Diplo den großen Preis gewonnen.

Direkt danach hat Dua Lipa in Instagram geschrieben: „Ich bin sehr glücklich, ein echter Traum ist in Erfüllung gegangen“.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter