Erklärung des Ministerpräsidenten über den Protest der Opposition am 16. Februar

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama erklärte am Donnerstagabend, dass es von der Regierung gegenüber dem Protest der Opposition  am 16. Februar keine Haltung gibt. Das ist keine Aufgabe der Regierung,  einen Protest zu verwalten. Es gibt ein Gesetz über die Demonstrationen und  die Polizei soll es  anwenden, genauso wie die Protestierenden das Gesetz achten müssen – erklärte der Regierungschef, Edi Rama.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter