Der beauftragte Europa- und Außenminister von Albanien, Gent Cakaj, traf sich mit dem deutschen Abgeordneten, Maunel Sarrazin

Der beauftragte Europa- und Außenminister, Gent Cakaj, traf sich in Berlin mit dem Albanien-Reporter im Europa-Ausschuss des Bundestages, Manuel Sarrazin, mit dem er über  die deutsche Unterstützung für die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen unseres Landes mit der EU gesprochen hat.

Albanien hat die von  dem letzten Gipfel des Europäischen Rates gestellten Aufgaben erfüllt und wir sind bereit, die Beitrittsverhandlungen zu eröffnen – erklärte der albanische Diplomatiechef, Cakaj.

Deutschland wird in Tirana als ein strategischer Partner betrachtet. Die  deutsche Bundesregierung hat Albanien in den letzten 25 Jahren in allen Lebensbereichen geholfen, sowohl bei der  Errichtung und der Festigung der demokratischen Einrichtungen, als auch bei der Entwicklung der Infrastruktur.