Der stellvertretende amerikanische Außenminister, Mathew Palmer kommt Anfang der kommenden Woche nach Tirana

Der stellvertretende amerikanische Außenminister, Mathew Palmer kommt in der kommenden Woche zu einem Besuch nach Albanien. Wie die US-Botschaft in Tirana schreibt, wird  der  amerikanische Diplomat eine Rundreise durch einige Balkanländer durchführen.

Herr Palmer kommt nach Tirana in einer Zeit, in der  in Albanien eine politische Krise herrscht, weil die Opposition die  Abgeordnetenmandate niedergelegt und das Parlament boykottiert hat und  den Rücktritt des Ministerpräsidenten und vorgezogene Wahlen fordert. Gleichzeitig arbeitet die albanische Regierung intensiv dafür, die Beitrittsverhandlungen mit der EU im Juni dieses Jahres zu eröffnen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter