Die albanische Verteidigungsministerin, Olta Xhaçka, hat einen offiziellen Besuch in den USA begonnen

Die albanische Verteidigungsministerin, Olta Xhaçka hat einen offiziellen Besuch in den USA begonnen, wo sie auch ein Abkommen über die Modernisierung der  albanischen Streitkräfte unterzeichnen soll, nach dem Albanien einige  Hubschrauber  vom Typ „Bleck Hawk“ kaufen wird.

Albanien ist  seit 2009 NATO-Vollmitglied und arbeitet mit  den USA und den anderen  NATO-Mitgliedsstaaten eng zusammen,  die albanischen Streitkräfte zu modernisieren, an den Friedensmissionen teilzunehmen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter