Instabiles Wetter mit Regen und sogar mit Schnee in Albanien

Auf dem albanischen Territorium herrscht weiterhin instabiles Wetter. In der Nacht zum Dienstag hat es  in einigen Regionen des Landes, einschließlich Tirana geregnet. In der ostalbanischen Region Lura gab es sogar 5 cm Schnee.

All dies hat dazu geführt, dass die Temperaturen weiterhin gesunken sind und sie bewegen sich heute zwischen 4 und 21 Grad Celsius.

In der zum Teil bedeckten Hauptstadt Tirana  bewegen sich die Werte zwischen 10 und 19 Grad Celsius.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter