Der demokratische Oppositionschef, Lulzim Basha, hält sich zu einem Besuch in Großbritannien auf

Der demokratische Parteichef, Lulzim Basha, hält sich zu einem Besuch in Großbritannien auf, wo er  intensive Gespräche mit  britischen  Politikern geführt hat. Herr Basha wurde  im britischen Parlament von dem Vorsitzenden des Ausschusses  für  Sicherheit und Intelligenz, Domenic Grieve  empfangen, mit dem er über die Notwendigkeit der  Stärkung des Rechtsstaates und der Demokratie in Albanien gesprochen hat, den Beitrag auf der  Seite der euroatlantischen Partner zu leisten, um jeden Plan zunichte zu machen, der die  strategischen Interessen in Südosteuropa unterminiert – erklärte der albanische Oppositionschef, Basha.

Herr Basha wiederholte die  Entschlossenheit seiner Partei, die Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern zu stärken.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter