Die Justizreform ist ein Erfolg – erklärte der EU-Botschafter in Tirana, Luigi Soreca

Der EU-Botschafter, Luigi Soreca erklärte  auf einer Konferenz in Tirana, dass die Justizreform unumkehrbar ist und dass sie eine Erfolgsgeschichte in Albanien  ist. Man darf die Hoffnung der Bürgerinnen und Bürger nicht  enttäuschen. Obwohl  zwei Gerichte, das Verfassungsgericht und das Oberste Gericht heute nicht funktionieren, werden sie  sehr schnell errichtet werden. Die Justizreform wurde in Übereinstimmung  mit der albanischen Verfassung und Gesetzgebung  ausgearbeitet, verabschiedet und angewandt. Diese Reform ist  ein Erfolg. Es gibt in diesem Prozess auch Übergangsphasen, die Geduld brauchen. Die EU wird  den Prozess der Reformen und  das Monitoring der Standartnormen unterstützen – erklärte der  EU-Botschafter Soreca.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter