Die Europäische Kommission hat die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen der EU mit Albanien und Nordmazedonien empfohlen

Die Europäische Kommission hat vor wenigen Minuten den Fortschrittsbericht über die Westbalkanstaaten und die Türkei vor dem Europäischen Parlament vorgestellt, indem sie auch diesmal die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen der EU mit  Albanien und Nordmazedonien  empfohlen hat.

Der EU-Erweiterungskommissar, Johannes Hahn, erklärte unter anderem: „Ich bin froh zu sehen, wie Albanien und Nordmazedonien reagiert haben. Ich bin zufrieden, wenn ich sehe, dass Albanien die Justizreform und vor allem die Reform im Gerichtssystem realisiert hat, wie  die Richter und Staatsanwälte einmalig bewertet werden” – erklärte  der EU-Erweiterungskommissar, Johannes Hahn.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter