Der demokratische Oppositionschef, Lulzim Basha, hält sich zu einem Besuch in der BR Deutschland auf

Der demokratische Oppositionschef, Lulzim Basha, hält sich zu einem Besuch in der Bundesrepublik Deutschland auf, wo er intensive Gespräche mit deutschen Bundestagsabgeordneten und Politikern der CDU über die politische Situation in Albanien und die weiteren Schritte der Opposition geführt hat.

Herr Basha erklärte nach einem Gespräch mit dem  EU-Kommissar  für den Staatshaushalt, Günther Oettinger, dass die vereinte albanische Opposition eine sehr fruchtbare Zusammenarbeit  mit Deutschland hat.

Herr Basha hat  auch an der Konferenz teilgenommen, die  die Konrad Adenauer Stiftung und der  deutsche Wirtschaftsrat über die europäische Perspektive  des Westbalkans und das deutsche Engagement organisiert haben. Der Oppositionschef Basha betonte in seinem Vortrag, dass  wir alles tun werden, die EU-Integration unseres Landes zu unterstützen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter