Der EU-Botschafter in Tirana, Luigi Soreca, fordert von den politischen Parteien einen dringenden Dialog

Der EU-Botschafter in Tirana, Luigi Soreca erklärte, dass  die Kommunalwahl am 30. Juni im Allgemeinen ruhig und ordentlich durchgeführt worden ist. Die Regierung und die Opposition sollen nun  eine politische Reife zeigen und  sich dringend für den Dialog  einsetzen.

 

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter