Erdbeben im Norden von Albanien

Das  albanische Institut für  Geowissenschaft, Energie und Gewässer teilt mit, dass  es heute Morgen, zu einem  Erdbeben in Fushë Arrëz gekommen ist, mit einer Stärke von  4,4 der Richter-Skala.

Nach der Institut für  Geowissenschaft, Energie und Gewässer die Tiefe war 10 km.

Bis jetzt sind keine Sachschäden registriert.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter