Albanien-Italien, Abkommen über die Umwandlung von Führerscheinen.

Der beauftragte albanische Europa- und Außenminister, Gent Caka schreibt auf Facebook, dass Albanien und Italien das am 8. September in Kraft tretende Abkommen zur Umwandlung von Führerscheinen unterzeichnet haben.

“Dieses Abkommen kommt albanischen Bürgern mit Wohnsitz in Italien zugute. Das Außenministerium wird seine Arbeit fortsetzen, um solche Abkommen auch mit anderen europäischen Ländern umzusetzen “- schreibt Cakaj.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter