Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama, wurde von dem griechischen Regierungschef, Kyriakos Mitsotakis in Athen empfangen

Der albanische Ministerpräsident, Edi Rama, der heute an dem 4. Gipfel der EU mit den arabischen Ländern in Athen teilgenommen hat, wurde gegen 13 Uhr von dem griechischen Ministerpräsidenten, Kyriakos Mitsotakis empfangen. Der albanische Regierungschef, Rama wurde bei diesem  Treffen von der  Ministerin für  Infrastruktur und Energiewirtschaft, Frau Belinda Balluku empfangen.

Rama und  Mitsotakis, die zum ersten Mal  während der Herbsttagung der UN-Vollverssammlung  in New York  zusammentrafen, haben in Athen über eine Reihe von Themen von gegenseitigem Interesse gesprochen. Das Abkommen über die Seegrenze, die Rechte der griechischen Minderheit in Albanien und  die  griechische Haltung für die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen unseres Landes mit der EU waren auch die Hauptthemen  dieses Treffens – berichten die albanischen Medien.

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter