10 alte Außenminister der EU-Länder fordern die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit Albanien und Nordmazedonien

10 ehemalige Außenminister der  EU-Länder haben einen Brief an die EU-Mitgliedsländer geschrieben, mit dem sie die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen der EU mit Albanien und Nordmazedonien  fordern. Dieser Brief wurde  von der  Frankfurter Allgemeinen  Zeitung  veröffentlicht.

Die Eröffnung der Beitrittsverhandlungen mit Nordmazedonien und Albanien auf der Grundlage ihres Engagements ist eine Notwendigkeit, wofür sich  die EU-Länder  auf dem kommenden Gipfel einigen sollen – heißt es in diesem Brief, den  unter anderem der   alte  deutsche Bundesaußenminister Gabriel, der alte montenegrinische Ministerpräsident und Außenminister, Igor Luksiç, der griechische  Ex-Außenminister, Nikolas  Kotzias, der alte bulgarische Außenminister, Christian  Vigenin und andere unterschrieben haben.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter