Konferenz über die regionale Zusammenarbeit auf dem Westbalkan

In der albanischen Hauptstadt, Tirana, fand heute eine Konferenz des Rates  über die regionale Zusammenarbeit und des  Weltwirtschaftsforums statt, an der auch der albanische Ministerpräsident, Edi Rama teilgenommen hat. Herr Rama sprach über die  regionale Zusammenarbeit und den Kampf gegen die Korruption, indem er betonte, dass wir dafür arbeiten,  alle Dienstleistungen in Albanien online anzubieten. Wir befinden uns im Prozess einer präzedenzlosen Digitalisierung der Dienstleistungen und  wir werden  bis zum Ende dieses Jahres um 95 Prozent der Dienstleistungen für die Albaner  onlinie, elektronisch, ohne Kontakt mit  Angestellten realisieren.

Dies vermeidet die Korruption und erhöht  die Transparenz – erklärte der albanische Regierungschef, Edi Rama.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter