Rama: Dank der schnellen und starken Maßnahmen nehmen die Krankenhausaufenthalte allmählich ab

Der albanische Premierminister Edi Rama erklärte, dass “dank der schnellen und starken Maßnahmen und des hervorragenden Widerstands der Bürger in den letzten 10 Tagen ein fortschreitender Rückgang der Krankenhauseinweisungen der mit COVID-19 infizierten Personen festgestellt wurde”.

Darüber hinaus erklärte der Premierminister, dass wir so mit viel Geduld weitermachen müssen, weil wir den Feind an jeder Tür haben. ”

“Wenn wir so weitermachen, werden wir schneller als viele andere Länder als Sieger hervorgehen und vor den Generationen, die sich aus dieser historischen Herausforderung ergeben werden, auf dem Kopf bleiben”, betonte Herr Rama.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter