Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, führte ein Telefongespräch mit dem kosovarischen Präsidenten, Hashim Thaçi

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, führte ein Telefongespräch mit dem  Präsidenten der Republik Kosovo, Hashim Thaçi, mit dem er über die Corona-Pandemie und die erforderlichen Maßnahmen gesprochen hat.

Meta und Thaçi drückten  den gemeinsamen Willen aus, im Geist der  gesamt nationalen Solidarität und der regionalen Zusammenarbeit zusammenzuarbeiten, die positiven Erfahrungen auszutauschen, um diese schwierige Situation im Interesse des Schutzes der Gesundheit der Menschen so schnell wie möglich zu überwinden – so heißt es  in einer Information des Präsidentenamtes in Tirana.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter