Wieder 23 neue Covid-Fälle heute in Albanien

Seit einigen Tagen bleibt die  Zahl der neuen Covid-Fälle in Albanien relativ hoch. In den letzten 24 Stunden wurden 23 neue Covid-Fälle registriert und damit steigt die Gesamtzahl der Infizierten auf 1122 – so erklärte Dr. Marjeta Dervishi aus dem Institut für  öffentliches Gesundheitswesen in Tirana heute Mittag. Die neuen Fälle sind in Tirana, Mat, Durres, Lushnja, Kruja und Librazhd identifiziert, nachdem  das medizinische Personal 229 verdächtige Personen  getestet hatte.

In den letzten 24 Stunden sind 6 Patienten wieder genesen. Die Gesamtzahl der Genesenen liegt bei 857 – so Dr. Dervishi.

Im  Krankenhaus für Infektionskrankheiten gibt es 26 Covid-Patienten, von denen 4 in intensiver Therapie und  ein Patient ist intubiert.

Testungen: 15950

Infizierte: 1122

Genesene: 857

Verstorbene: 33

Aktive Fälle sind 232, von denen  137 in Tirana, 39 in Durres, 16 in Kruja und 11 in Shkodra.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter