Wizz Air eröffnet einen Stützpunkt in Tirana

Die Luftfahrtgesellschaft, „Wizz Air“ teilte mit, dass sie die Landkarte der Flüge mit vier neuen  Stützpunkten in Tirana, Mailand, Larnaka und Lvivin erweitern wird. Die Basis des low-cost Unternehmens „Wizz Air“ ist  für uns wichtig, erklärte Krislen Keri, Ex-Direktor der   zivilen albanischen Luftfahrtgesellschaft, weil die albanischen Bürger die Möglichkeit haben, mit billigen Tickets überall nach Europa zu fliegen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter