Das erste Opfer der Corona-Pandemie unter den weißen Kitteln in Albanien

Das erste Opfer des Coronavirus unter den weißen Kitteln seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie  am 8. März in Albanien. Er ist der Arzt und  Professor der Fakultät der Medizin an der Universität Tirana, Dr. Arjan Pushi, der  heute Mittag  im Krankenhaus für Infektionskrankheiten in Tirana gestorben ist. Diese traurige Nachricht machte das Gesundheitsministerium bekannt.

Prof. Dr. Arjan Pushi hatte eine erfolgreiche Karriere im Gesundheitswesen und  er  hat viele Generationen  neuer Ärzte  an der Fakultät der Medizin  ausgebildet – heißt es in der  Mitteilung des  Gesundheitsministeriums.

Direkt nach seinem Tod hat auch der Staatspräsident, Ilir Meta reagiert. Er drückt der Familie Pushi sein herzliches Beileid aus und fordert von den zuständigen Gesundheitseinrichtungen, mehr für den Schutz der Ärzte und der Pfleger  zu machen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter