Die Region Divjaka exportiert um 80 Prozent der Produktion von Wassermelonen

Die Region Divjaka in der mittelalbanischen Region Lushnja ist eine erfolgreiche landwirtschaftliche Region, die  nicht nur Tomaten, Gurken, Karotten, Kartoffeln, Zwiebeln  und Lauch sondern auch Wasser- und Honigmelonen produziert, mit denen Divjaka nicht nur den Binnenmarkt versorgt, sondern auch exportiert. Um 80 Prozent der Wassermelonen-Produktion geht für den Export. Trotz  der  Corona-Pandemie ist es den Bauern von Divjaka gelungen,  ihre  ganze Produktion von Wassermelonen zu verkaufen.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter