Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, ehrt vier bekannte Sportjournalisten

Der albanische Staatspräsident, Ilir Meta, empfing heute am internationalen Tag  der  Sportjournalisten vier bekannte albanische Sportjournalisten: Ismet Bellova, Besnik Dizdari, Ahmet Shqarri und Vladimir Grillo.

Herrn Bellova, den  der Präsident mit dem Orden „Ritter des Flaggenordens“ ehrte,  bezeichnete er als  Legende des Mikrophons des albanischen Fußballs. Besnik Dizdari, der den gleichen Orden erhielt, zeichnet sich durch eine lange Karriere als Sportjournalist in der Sportzeitung  „Sporti Popullor“ aus. ER  hat das erfolgreiche Erbe des albanischen Sports  wahrheitstreu  dokumentiert – erklärte der Staatspräsident Meta.

Vladimir Grillo und  Ahmet Shqarri  wurden mit dem Orden „Großer Meister“ geehrt. Beide haben mehr als 40 Jahre in  Radio Tirana und im albanischen Fernsehen gearbeitet, wo sie  die  Emotionen des Sportes  für das breite Publikum weiter gegeben haben.

 

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter