Der albanische Landesmeister, Sportklub Tirana, spielt am Dienstag gegen die Belgrader Mannschaft, Cervena Zvezda

Die Mannschaft der serbischen Hauptstadt, Cervena Zvezda ist in Tirana eingetroffen, um  morgen im Nationalstadion „Air Albania“ gegen den albanischen Landesmeister, Sportklub Tirana, im Rahmen der Qualifikationsspiele für Champions League zu spielen.

Das Spiel findet ohne Fans statt und die  albanische Staatspolizei hat alle Maßnahmen ergriffen, eventuelle Zwischenfälle zu vermeiden.

Sportklub Tirana kommt zu diesem Qualifikationsspiel nach einem Sieg  2 zu 0 gegen Dynamo Tbilisi, während Cervena Zvezda gegen Gibraltar  6 zu 0 gewonnen hat.

Share this...
Share on Facebook
Facebook
Tweet about this on Twitter
Twitter